Grosse Halle

Mär 02
03
08
14
15
16
21
22
23
29
30
Apr 07
12
13
14
20
24
25
26
27
28
Mai 01
02
05
08
09
10
16
17
18
29
30
Jun 02
27
28
29
30
Jul 01
02
Archiv
Musik- und Literaturstudierende aus Bern, Salzburg und Dresden: The Order of Things
Mi. 14. Juni 2023

Musik- und Literaturstudierende aus Bern, Salzburg und Dresden: The Order of Things

19.30 Uhr

Dmitri Kourliandski und Nastya Rodionova erschaffen ein neues Werk im Auftrag der Hochschule der Künste Bern, dessen Uraufführung in der Grossen Halle der Reitschule Bern stattfindet. Im Frühlingssemester entstehen in gemeinsamen Workshops mit dem HKB-Literaturinstitut die Texte für das Werk, während die musikalischen Parts von Musik-Studierenden unter anderem im Rahmen des internationalen Kooperationsmasters für Neue Musik in Bern, Dresden und Salzburg einstudiert werden. Eine grosse interdisziplinäre und länderübergreifende Produktion, die kurz nach der Uraufführung auch noch in einer weiteren Vorstellung am 16. Juni am Mozarteum Salzburg präsentiert wird.

Von Dmitri Kourliandski (*1976) & Nastya Rodionova (*1986) – The Order of Things (2023 – Uraufführung)

Mit Studierenden des Kooperationsmasters (Salzburg-Dresden-Bern) für Neue Musik, Studierenden des HKB-Studiengangs MA Specialized Music Performance | Neue Musik, Studierenden des HKB-Literaturinstituts