Grosse Halle

Aug 11
12
13
14
15
21
25
26
27
31
Sep 02
09
10
22
23
24
Okt 07
08
09
14
15
16
Dez 08
09
10
2023
Jan 27
28
Apr 14
15
Archiv
ultra & ensemble flashback: stück für die schwerkraft
Fr. 07. – So. 09. Okt. 2022

ultra & ensemble flashback: stück für die schwerkraft

7. und 8. Oktober 20 Uhr
9. Oktober 11 Uhr

Würde uns die Erde nicht halten, wir flögen einfach davon. Dieser Verbundenheit widmet ultra eine Fallstudie über die Schönheit des Fliegens, die Leichtigkeit des Sich-Lösens und die Poesie des Landens, des Fallens und der Schwere. Eine kontemplative und minimalistische Zeit-Raum-Inszenierung lädt ein, in Berührung zu kommen mit dem, worauf wir gründen, woran wir hängen.

Konzeption/ Realisation: Mirjam Berger, Martin Bieri, Orpheo Carcano, José-Miguel Fernandez, Thomas Köppel, Nina Langensand, Alexander Vert

Ko-Produktion: Südpol Luzern, ROXY Birsfelden, Tojo Theater Reitschule Bern,

PRAIRIE. Das Koproduktionsmodell des Migros-Kulturprozent mit innovativen Schweizer Theater- und Tanzcompagnie

Unterstützung: Selektive Produktionsförderung des Kantons Luzern, Fuka Fonds Stadt Luzern, Regionalkonferenz Kultur RKK, Swisslos Kanton Luzern, Ernst-Göhner-Stiftung, Migros Kulturprozent, Albert Koechlin Stiftung

Dank an: Naomi Mabanda, Cie Yan Duyvendak, Hofherr-luzern.ch, Werkstatt Holz & Sieb, Marcello Pirrone, Oliver Villforth, Jennifer Allerton, Adam Hawken, Anna Froelicher, Dampfzentrale Bern, Laura Ritzenfeld, Cléa Chopard, Silja Gruner, Beatrice Fleischlin

Diffusion: Maxine Devaud - Maxinthewood Productions

Grafik/ Illustration: Barbara Meuli